Langsam taut der Schnee & die ersten Schneeglocken schauen heraus

Bindet das bitte in eurem Play mit ein.


TWD TV-Serien RPG

FSK16 mit FSK18 Bereich

Endzeit RPG

Ortstrennung

Romanstil

Freecharaktere möglich


Das Team

Daryl Dixon, Andy Thomson, Colin J. Connor

Kylie Morris, Vivien Hale, Shawn Greene

...

-Regeln-

-Storyline-

-Avatarlisten-

-Wanteds-


Bewirb dich bitte -Hier- mit deinem Wunschavatar, deinem Charakternamen, deinem PB-Alter und deiner Wunschkolonie.

Wir gratulieren dem User des Monats. Daryl Dixon




#3001

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
26.10.2016 21:31
von Joann Rivers
avatar

Hey :) Ich würde mich gerne bewerben ;)
Der Characktername meines Wunschcharackters wäre :Joann Rivers
Ihr Alter wäre 22 Jahre jung.
Als Bildtypen hätte ich gerne Liana Liberato wenn das möglich wäre
zu Joanns Geschichte im kurzen,ihre Mutter starb als sie 5 Jahre alt war ihr Vater als sie 18 war und ihren Bruder verlor sie ganz am anfang der Apokalypse als sie fliehen musste und er für ein paar tage verschwunden war.
Seitdem war sie bisher immer alleine unterwegs.
Meine Wunschkolonie wäre Alexandria wenn das gehen würde und zu meinem alter ich bin 25 und spiele schon rpgs seitdem ich 18 Jahre alt bin.


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3002

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
26.10.2016 21:45
von Daryl Dixon | 25.177 Beiträge

Hello du schöne
schön das du zu uns gefunden hast
deine Angaben sind alle in Ordnung und ich führe dich gerne weiter
in die Anmeldung

Ich hole dich dann ab



Alles Menschliche hängt an einem dünnen Faden u. plötzlich stürzt,was so eben noch stark war.


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3003

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
28.10.2016 19:44
von ?
avatar

Nabend
ich hab mal ne doofe frage aber woooo finde ich das Gästebuch?
Hab schon alles angeklickt und joar,bin Blond,wenn das als Ausrede zählt :D

Lg


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3004

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
28.10.2016 19:49
von Vivien Hale | 7.356 Beiträge

Guten Abend lieber Gast,

unser Gästebuch findest du >Hier<

GLG Viv



Move on.
It's a chapter in your life.
Don't close the book,
just turn the page for a new chapter


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3005

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
29.10.2016 17:15
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Name:
Leokadia Montgomery nennt sich oft selbst nur noch Gipsy

Alter:
27. Jahre

Avatar:
Katherine Evelyn Anita Cassidy (Katie Cassidy)

Kolonie:
Alexandria im späteren Verlauf im Hotel

Story:
Kurz und knapp verfasst, die richtige und genaue ist dann später im Profil zu finden.
Das Leben hätte gut für die junge Frau laufen können, wenn dort ihre Depression nicht gewesen wäre die ihr immer wieder im Wege stand vor allem, wenn sie ihre Tabletten nicht nahm. Sie entschied des Öfteren selbst das sie diese nicht brauchte und so verlief ihr Leben alles andere als schön, natürlich hatte es seine schönen Momente aber diese gingen vorbei und kamen wieder. Jedoch hatte sie wohl oft das Gefühl das sie einfach nur vorbeigehen würden.
Vor dem Ausbruch war sie eine professionelle Tänzerin gewesen und machte ihren Job wirklich gut. Sie schaffte es stark zu sein und das was in ihrem Inneren vor sich ging zu verbergen. Sie schaffte es ein nahezu perfektes lächeln auf ihre Lippen zu zaubern was sage, dass es ihr gut ging auch wenn es nicht so war. Es reichte nie bis in ihre graugrünen Augen, etwas was sie verraten könnte und somit mied sie es anderen in die Augen zu schauen. Viele waren zu betrunken um dieses überhaupt zu bemerken, doch ihr Mann César Bone-Jupiter Montgomery hatte es mitbekommen. Sie hatte länger gebraucht um es zu bemerken, hatte es aber herausgefunden. Anfangs hatte sie überlegt einfach zu verschwinden, doch womit sollte sie sonst ihr Geld verdienen? Sie wusste es nicht und war geblieben, vielleicht auch um sich vor einem Tief zu bewahren und um weiter zu Kämpfen, diesem Mann zu beweisen, dass sie stark war und wahrlich Glücklich war. Dieses ist etwas was nur sie alleine weiß. Dankbar war sie und sie wollte auch nicht mehr alleine sein, was eines der Gründe war, warum sie sich auf liebevolle Art immer mehr in das Leben von César geschlichen hatte und ihn sogar dazu brachte sie zu heiraten.
Kurz vor dem Ausbruch war jedoch der Punkt gekommen, wo sie wieder in sich versunken war, so tief das man nicht mehr mit ihr reden konnte. Man bekam Wörter und Sätze zu hören die nicht zusammenpassten und sie weinte wie so oft. Etwas was sie gut konnte, wenn man sie nur flüchtig kennt würde man es ihr sogar glauben. Sie weit oft, doch an diesem besagten Tag konnte sie einfach nicht aufhören und ihr Mann schaffte es nicht mehr sie dort raus zu holen. Er hatte sie zu ihren Eltern gebracht, die bestürzt darüber waren wie es ihrer Tochter ging. So war sie doch scheinbar endlich Glücklich gewesen und jetzt? War alles vorbei, César reichte sogar die Scheidung ein, was das Ganze nur noch schlimmer bei Leokadia machte. Sie viel in den Tagen vor den Ausbruch immer tiefer in ihre Krankheit und schien darin sogar zu ertrinken, bis sie nicht mehr konnte. Ihre Eltern glaubten sogar, dass es soweit sein würde und sie sich das Leben nehmen würde. Doch genau an diesem Tag, veränderte sich die Welt für immer. Die Apokalypse war ausgebrochen und auch bei ihren Eltern angekommen. Leokadia war zu dem Zeitpunkt im Badezimmer gewesen und hatte sich weinend auf den Boden gesetzt mit dem Rücken gegen die Tür als die Walker über ihre Familie herfielen. Sie hörte die schreie ihrer Familie und die seltsamen, stöhnenden Geräusche. Neben ihren Tränen und der Trauer die in ihr die Vorhand hatte, machte sich auch Angst breit und der Wille dieses zu überleben. Sie wollte es überleben. Die junge Frau floh aus dem Badezimmer und wollte zu ihren Eltern als auch schon ein Walker auf sie zu kam, sie wusste nicht was dieser war und Schrie vor Angst und Schrecken als er mit seinen Händen versuchte nach ihr zu greifen, sie zu fassen zu bekommen. Immer weiter wich sie vor ihm zurück und stürzte schließlich aus dem Fenster knapp einen Meter in die Tiefe. Sie war auf einen Tisch vor diesem Gesprungen um sich zu retten und bei dem nächsten Schritt nach hinten mit ihren Händen, da sie begonnen hatte Rückwerts vor ihrem Angreifer zu fliehen, hatte sie ins Nichts gegriffen und war nach hinten gestürzt. Mit nichts begann sie zu flüchten und wollte einfach nur noch weg. Sie hoffte César zu finden und lief zu Fuß in die Richtung wo sie mit ihm gewohnt hatte. Sie erhoffte sich doch wahrlich noch seinen Schutz, bei ihm sicher zu sein und das trotz das sie wusste das er die Scheidung wollte.

Auf ihrem Weg alleine über das Land musste sie lernen sich zu verteidigen und traf auch andere Menschen, von denen sie lernte wie sie die Beißer, wie diese sie nannten töten konnte. Doch wirklich lange hielten sie es nie mit ihr aus, sie hatte keine Tabletten mehr bei sich und ihre Krankheit machte ihr zu schaffen, wie sollte sie auch lernen damit umzugehen, wenn sie diese Hilfe nicht mehr hatte. Negative Gedanken waren da noch etwas womit man vielleicht umgehen konnte. Doch sie machte anderen auch Angst mit ihrer Teilweise völlig kalten Art oder wenn sie einfach nur dort saß und weinte.
So passierte es, dass man sie alleine in einem alten Haus zurück ließ zum Sterben. Ihre Gruppe mit welcher sie unterwegs gewesen war wollte sie töten und den Walkern überlassen. Man hatte sie bewusstlos geschlagen und ihr ihre Waffen abgenommen. Und dieses nur da sie in einem ihrer Tiefs feststeckte. Sie war nur am Weinen und redete wirres Zeug und wurde somit zu einer Belastung der anderen. Doch sie konnte immer noch Kämpfen und tat dieses auch. Mit Tränen die ihr Gesicht durchnässt hatten, kämpfte sie sich den Weg aus dem Haus frei und um ihr Leben, wodurch sie von einem aus Alexandria gefunden wurde und am Ende auch mit nach Alexandria genommen wurde wo sie heute lebt.

Probepost:
Da ich keinen Spoiler machen konnte, mache ich es nun einfach so :) Der Post ist nun auf nichts bestimmtes geschrieben, sondern einfach nur so dahin geschrieben ohne ein wirkliches Ziel. Probepost aus Sicht des Charakters sind nicht meine Stärke, ich muss mich da immer erst richtig reinfinden in den Charakter und das geht nicht nur mit einem Post.

Natürlich war das Leben in dieser Welt nicht leicht, doch mein Leben war noch nie leicht gewesen und ich hatte immer wieder lernen müssen stark zu sein. Ich musste so oft stark sein auch wenn ich nicht mehr konnte und redete es mir auch immer wieder ein, das ich es sein musste. Es gab für mich einfach keine andere Wahl als stark zu sein um gegen das anzukämpfen was nicht nur auf dieser Welt existierte und sie Gefährlich machte. Sondern auch gegen mich selbst, man konnte nicht einfach ganz normal leben oder sein, wenn man Depressionen hatte. Natürlich war jeder mal Depressiv, aber nur die wenigen wussten wie es war darunter zu leiden, das Gefühl zu haben nicht Glücklich sein zu können. Es war grauenvoll und schrecklich, noch schlimmer als der Albtraum der einen draußen erwarten würde, vor den sicheren Türen. Es zerfraß einen von innen und nicht von außen wie es die Walker taten. Für mich war es die schlimmere Hölle und das grade dann, wenn ich mich selbst mal wieder nicht Kontrollieren oder zusammenreißen konnte. Ich konnte doch nichts dafür, dass ich so war und tat wirklich etwas dagegen. Doch nur wenige wollten oder mochten es verstehen und noch weniger wollten einen solchen Menschen bei sich haben. Ich sei eine Last, gefährlich, nutzlos und noch um einiges mehr hatte man mir schon an den Kopf geworfen und ich Kämpfte einfach weiter, versuchte mich besser zu fühlen oder es wenigstens so aussehen zu lassen. All dieses brachte jedoch nichts, wenn man mich schon aufgegeben hatte und in den Gedanken mich bereits an die Beißer verfüttert hatte. Etwas was mir niemals in den Sinn gekommen wäre, dass man so grausam sein konnte. Natürlich war ich vielleicht nicht grade die Mitfühlendste Person, aber ich hatte so etwas wie Fürsorge und Anstand und würde mir diese Eigenschaften erhalten egal wie hart es werden würde.
Hinterhältig hatte mir meine Gruppe damals auf den Kopf geschlagen im Schlaf und mir waren die Lichter ausgegangen. Aufgewacht bin ich an einem völlig anderen Ort und war unbewaffnet. °Sie wollen mich töten.° war es mir sofort durch den Kopf geschossen. Heute ist es nur noch ein Gedanke, der mich nachts oft wachhält und mich darüber nachdenken lässt. Auch über das warum man mich gerettet hatte und mich in dieses Lager brachte. Alexandria war schön und sicher. Doch viel Lange würde dieses auch so bleiben? Wie lange würde ich hierbleiben können? Ich meine kompliziert bin ich nicht, ich helfe wo ich nur kann, natürlich stelle ich ab und an zu viele Fragen und habe mich vielleicht auch an den einen oder anderen einfach geklammert und beginnen ihn mit meiner freundlichen, aufdringlichen Art zu bedrängen. Etwas Böses führe ich damit gewiss nicht in schilde, es ist eher das an einem Klammern und sich abhängig von dieser Person machen. Quais das Licht im Dunkeln finden an welchem ich mich halten kann, wenn es mir mal wieder schlechter ging. Doch zu meinem Erstaunen schien es mir besser zu gehen, nicht gut aber besser. Ich weinte nur noch selten und auch sonst ging es mir doch recht gut, wenn man bedachte das man meine Depressionen eigentlich mit Medikamenten abdämmen musste oder sollte. Ich fühle mich sogar wohl hier wo ich bin und bei den Leuten. Natürlich verstehe ich mich nicht mit allen bestens, aber dieses ist auch nichts was wirklich zählt oder von großer Bedeutung ist. Mein Leben begann einfach wieder normal zu werden. „Wie heißt du?“ war eine der vielen Fragen die man mir gestellt hatte als ich hier angekommen war und ich hatte sie immer wieder mit Gipsy beantwortet. Irgendwann hatte ich mich angefangen als eine Art Zigeunerin zu sehen und auch als diese zu Bezeichnen. Es gab kein Haus mehr in welchem ich lebte und auch keine Stadt mehr in welcher ich mich wohlfühlen konnte und so hatte ich meinen Namen einfach abgelegt. Doch vielleicht war es auch einfach das was mich noch an César erinnern sollte. Denn ich war nicht mehr die Frau die er kannte. Ich oder eher die Welt hatte mich verändert und zu einem Menschen gemacht der stark war. Meine eigene Definition von Stark. Die vielleicht nicht grade die Beste ist, wenn man bedachte das Stark für mich bedeutete sich Emotional zurück zu ziehen und einfach nichts mehr zuzulassen. Alles zu Kontrollieren und dafür zu sorgen, dass ich nicht einmal mehr trauerte oder begann echte Freude zu empfinden. Vieles spielte ich einfach nur vor. Vielleicht war ich sogar besser geworden darin, das lächeln aufzusetzen, was sagen sollte das es mir gut ging?


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3006

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
29.10.2016 18:23
von Shawn Greene | 4.108 Beiträge

Hallo Liebe Gipsy

Die Verzögerung tut mir Fürchterlich leid. Momentan ist kein Admin zu Hause.
Sobald aber jemand da ist, wird er sich hier Melden.

Ich Verlink mal unseren @Daryl Dixon hier, damit er ganz Fix für dich da ist.

Liebe Grüße

Shawn




Chef der Militärbasis







zuletzt bearbeitet 29.10.2016 18:31 | nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3007

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
29.10.2016 19:03
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

» Name: Valerie Carter Stevens
» Spitznamen: Val oder Carter
» Alter: 17 Jahre alt
» Kolonie: würde ich später gemeinsam besprechen bis ich weiss zu wem ich gehöre^^

» Wohnort: Auf der Flucht
» Beziehungsstatus: single
» Geschlecht: Weiblich
» Avatar: Kathryn Prescott

Familie:
Eltern verstorben
Geschwister verschollene Zwillingsschwester Taylor
Onkel oder Tante wird gesucht!

Story:
Valerie Carter Stevens wuchs als Tochter aus Königlichem Hause in England auf. Als sie fast 2 Jahre alt war, waren ihre Eltern mit ihr und ihrem Zwilling auf reisen und dabei wurde sie von einem Paar entführt was schon lange ihre Familie beschattet. Dort wuchs sie dann bis sie fast 16 war auf. Als sie aber von der Polizei wegen Drogen delikten geschnappt wurde fand man heraus wer wirklich ihre Familie war. Anfangs war es sehr schwer für Val damit klar zu kommen da ihre Kidnapper für sie die Familie waren die sie kannte. Aber mit der Zeit lernt sie damit zu leben und versucht sich damit zu arrangieren das sie zum Englischen Königshaus gehört.

Als sie gerade mal 17 war brach die Seuche aus als sie gerade mit Freunden am Feiern war, so wurde sie auch von ihrer Familie getrennt. Später erfährt sie dann das ihre Eltern selbst zu Monster wurden aber ihre Zwillingsschwester konnte entkommen nur fand sie diese bis heute nicht. Nach langer Suche nach Schutz traf sie schliesslich auf Verwandte von sich die sie aufnahmen und ihr Schutz gaben so gut das bei den Zombies Möglich waren.


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3008

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
29.10.2016 19:07
von Vivien Hale | 7.356 Beiträge

Hey Val :)

Die Admins sind leider grad nicht da.
aber sie wurden informiert :)
Sobald sie da sind werden sie sich melden :)

GLG
Viv



Move on.
It's a chapter in your life.
Don't close the book,
just turn the page for a new chapter


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3009

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
29.10.2016 19:27
von Colin James Connor | 18.630 Beiträge

Vielen Dank Shawn und Viv! ;-)

Sooo ihr beiden,
ich hab mir eure Bewerbungen mal angeguckt
und wenn ihr mir beide noch schnell das Alter eurer PB verraten würdet,
dann dürft ihr danach auch direkt in die Registrierung hüpfen *schmunzel*

Ich schalte euch dann frei ;-)

Greetings,
C.J.



» ...And I get - what I want - when I want... «

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3010

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
29.10.2016 19:35
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Oh, das habe ich total vergessen, genauso wie zu schreiben, das ich die Gipsy aus den Fragen vor der Anmeldung bin -.-
Ich bin mal wieder eine, verpeilt ohne Ende und stehe immer noch auf zwei Beinen, was wahrlich ein Wunder ist xDD

Denn ich glaube das sich César freuen würde, wenn er vorher noch meinen Probepost lesen kann, ehe ich einfach so auf der anderen Seite aufschlage. ^^

Ich selbst bin bereits 22+ Jahre. Ich denke näher muss ich auf mein Alter nicht drauf eingehen, immerhin habe ich die Internationale Grenze der Volljährigkeit mit längen überschritten xDD


Liebe Grüße
Leokadia


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3011

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
29.10.2016 19:38
von Colin James Connor | 18.630 Beiträge

Jeder kann mal was vergessen,
kein Stress deswegen ;-)

Dann verlinke ich nochmal den guten @César B. Montgomery für dich.



» ...And I get - what I want - when I want... «

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3012

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
29.10.2016 20:02
von Magnus D. Montgomery | 44 Beiträge

Verzeiht die Wartezeit :)
Ich habe mir alles durchgelesen und für mich geht er in Ordnung! ^-^
@Colin James Connor


Legends told of a giant beast that'd make your blood run cold. I ain't got no time for worry.

I ain't got no time for fear. See me headed down your way, you better stay clear.

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3013

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
29.10.2016 20:58
von Colin James Connor | 18.630 Beiträge

Perfekt,
dann warte ich auf die Registrierung ;-)



» ...And I get - what I want - when I want... «

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3014

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
29.10.2016 21:19
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

ach und ich val bin 28 fast 29 jahre alt xD


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3015

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
29.10.2016 21:35
von Colin James Connor | 18.630 Beiträge

Dann auch mit dir in die Registrierung *schmunzel*



» ...And I get - what I want - when I want... «

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3016

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
29.10.2016 23:57
von Colin James Connor | 18.630 Beiträge



Werde ein Teil von etwas ganz Großem. Aber bedenke dabei:
"YOU'RE THE BUTCHER OR YOU'RE THE CATTLE!"


Bewirb dich bitte hier mit deinem Wunschavatar, deinem Charakternamen und deiner Wunschokolonie, sofern du nicht als Einzelkämpfer umher ziehen möchtest. Ein kleiner Einblick in deine Storyline wäre ebenfalls von Vorteil, bevor die Bewerbung mit deinem PB-Alter (Person behind - also DIR) abgerundet wird.

>> Informiere dich bitte vorher auch über unsere Forenregeln.
Mit deiner Registrierung erklärst du dich automatisch mit den Regeln einverstanden.
>> In der Chara- und Avaliste
kannst du sehen ob dein Wunschavatar noch frei ist.
>> Ein kurzer Blick in unsere Kolonieliste kann dir außerdem helfen, dich für eine Kolonie oder die Nomaden zu entscheiden.
>> Noch keine Ideen? Vielleicht findest du etwas bei unseren Wanteds ;)


Wichtig:Da es leider immer wieder vor kommt das User sich anmelden und dann nicht mehr wieder kommen, gibt es eine Probezeit (7 Tage). Wenn in dieser Zeit die Charaktere kaum da sind ohne sich abzumelden, werden sie kommentarlos wieder gelöscht. Erst nach Ablauf der Probewoche erhalten Charaktere ihre Koloniefarbe.

DRINGEND: Seriencharaktere gesucht: Lizzie, Jesus, Sasha, Jessie, Ron, Sam,Mika, Aaron, Eric u.v.m!!!!





» ...And I get - what I want - when I want... «

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3017

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
30.10.2016 04:17
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Name:
Victor Six

Wunschava:
Antoine Griezmann

Wunschkolonie:
Nomade, ich will erstmal schauen

PB Alter und Erfahrung:
19 und 6-7 Jahre

Einblick in die Storyline
- Wuchs in einer reichen Familie auf
- Wurde von einem Verwandten oft missbraucht, sprach aber nie darüber
- Dadurch wurde er ein Sunnyboy, der einfach immer lachte anstatt seine wahren Gefühle mitzuteilen
- Ist alkoholabhängig geworden
- Hat keine abgeschlossene Ausbildung
- Als die Apocalypse ausbrach, schlug er sich in wechselnden Gruppen durch.

Das ist natürlich nicht so viel, aber ich würde mir gerne mal anschauen was alles so möglich ist und meine Story noch anpassen wenn ich weiß wo er überhaupt landet.


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3018

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
30.10.2016 05:06
von Shawn Greene | 4.108 Beiträge



Guten Morgen Lieber Victor,

Schön das du zu uns gefunden Hast.

Ich bin hier der Nachtwächter, und wie du sieht, sind leider keine Admins Anwesend.

Sobald einer von Ihnen zum Dienst Erscheint, wird sich einer von Ihnen um dein Bewerbung Kümmern.

Lg

Shawn


@Colin James Connor @Daryl Dixon @Andy Thomson




Chef der Militärbasis







nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3019

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
30.10.2016 10:18
von Daryl Dixon | 25.177 Beiträge

Hello und guten morgen..... 😁
Deine Bewerbung klingt akzeptabel und dann sag ich mal ab in die
Anmeldung. Ich geh nun erst mal frühstücken bis später. 😂



Alles Menschliche hängt an einem dünnen Faden u. plötzlich stürzt,was so eben noch stark war.


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3020

RE: Bewirb Dich hier für einen Chara ....

in
30.10.2016 11:19
von Colin James Connor | 18.630 Beiträge



Werde ein Teil von etwas ganz Großem. Aber bedenke dabei:
"YOU'RE THE BUTCHER OR YOU'RE THE CATTLE!"


Bewirb dich bitte hier mit deinem Wunschavatar, deinem Charakternamen und deiner Wunschokolonie, sofern du nicht als Einzelkämpfer umher ziehen möchtest. Ein kleiner Einblick in deine Storyline wäre ebenfalls von Vorteil, bevor die Bewerbung mit deinem PB-Alter (Person behind - also DIR) abgerundet wird.

>> Informiere dich bitte vorher auch über unsere Forenregeln.
Mit deiner Registrierung erklärst du dich automatisch mit den Regeln einverstanden.
>> In der Chara- und Avaliste
kannst du sehen ob dein Wunschavatar noch frei ist.
>> Ein kurzer Blick in unsere Kolonieliste kann dir außerdem helfen, dich für eine Kolonie oder die Nomaden zu entscheiden.
>> Noch keine Ideen? Vielleicht findest du etwas bei unseren Wanteds ;)


Wichtig:Da es leider immer wieder vor kommt das User sich anmelden und dann nicht mehr wieder kommen, gibt es eine Probezeit (7 Tage). Wenn in dieser Zeit die Charaktere kaum da sind ohne sich abzumelden, werden sie kommentarlos wieder gelöscht. Erst nach Ablauf der Probewoche erhalten Charaktere ihre Koloniefarbe.

DRINGEND: Seriencharaktere gesucht: Lizzie, Jesus, Sasha, Jessie, Ron, Sam,Mika, Aaron, Eric u.v.m!!!!





» ...And I get - what I want - when I want... «

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Zombiestorm
Besucherzähler
Heute waren 49 Gäste , gestern 215 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1640 Themen und 223390 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 53 Benutzer (07.11.2018 15:14).

Legende : AlexandriaHilltopSaviors NomadenKingdomProbler
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen